START

Nächster Stammtisch: noch offen


 

Das Chapter
vom Edersee

Hier sind wir zu Hause

Am Edersee ist das Chapter entstanden. Also haben wir uns am Gründungsort positioniert und stellen vor: Das ist das Lakeside Chapter, direkt an der Seeseite. Das komplette Bild mit allen Mitgliedern steht auf der Mitgliederseite: Mitglieder

DAS IST UNSERE HEIMAT: Der Edersee in Nordhessen war Namensgeber für unser Chapter. Lakeside. Immer an der Seeseite entlang. Schön dicht am Wasser.

 

 

Lakeside chapter Logo Jubiläum klein

Wir starten ins Jubiläum

Das Lakeside Chapter wird 20 Jahre alt. Im Jahr 2022. Doch schon jetzt laufen die Vorbereitungen. Mit diesem Logo wollen wir allmählich starten.

Das Fest findet zeitgleich mit dem Harleyevent COME TOGETHER am Bikertreff ZÜNDSTOFF statt.

 
Auf Tour: Das HOG-Lakeside-Chapter hat den Beinamen Germany, weil es auch ein HOG-Lakeside-Chapter in England gibt.

Auf Tour: Das HOG-Lakeside-Chapter hat den Beinamen Germany, weil es auch ein HOG-Lakeside-Chapter in England gibt.

UNSERE LEIDENSCHAFT

Wir wollen Harley fahren, so oft es geht. Und wir freuen uns über neue Mitfahrer, die Spaß daran haben, in der Gemeinschaft auszuprobieren, wie sich die Big Twins anfühlen. Also: Reih dich einfach mal ein und spüre die Freiheit und die Leidenschaft jederzeit und an jedem Ort.
Du hast noch gar keine Harley? Das macht nichts. Fahr trotzdem mit. Wetten, dass du danach deine Meinung änderst?

 

UNSER LIEBSTES ZIEL ist der Edersee in Nordhessen unterhalb des Schlosses Waldeck. Dieser See in der waldreichen Landschaft mit ihren kurvenreichen Strecken stand bei der Namensgebung unseres Chapters Pate (daher Lakeside). Er befindet sich in einer Mittelgebirgs-Bikerregion mit vielen Ausflugszielen, gepflegten Gaststätten und Hotels aller Sterne-Kategorien. http://www.edersee.com

Sand im Getriebe? Nie!

So also sieht ein Harley-Getriebe aus: Zahnräder über Zahnräder, die uns das Leben leichter machen. Oben ist die Schaltwalze zu sehen, die das komplizierte Werk steuert. Die Werkstatt-Mannschaft von Harley-Davidson Kassel wies uns den Weg ins Innenleben der Technik unserer Bikes. Werkstattchef Andy und seine Mitarbeiter Timmy und André führten Chapter-Members in die Tiefen des Antriebs.

MEHR: Schrauberkurs


Fahrerservice:

Wer ins Ausland fahren will, muss Regeln beachten. Von der Versicherung bis zur Notrufnummer und zum Werkzeug: Lakeside-Presi Bruno weiß Rat.  – Foto: Jens auf seiner Sporty XL 1200 Low.
Tipps: Fahrt ins Ausland

 


 

Das ist BRUNO: Director des Lakeside Chapters. Er mag es gemütlich. Und hat ein geiles Moped. Was die anderen Members fahren und wie sie aussehen, das zeigt er uns auf einer Seite unter MITGLIEDER/PORTRÄTS:
PORTRÄTS