LAKESIDE LADYS

Zwei vom Lakeside Chapter: Regina, LOH-Officer, und Michael, Assistant Director, bei der Gründung der LOH-Gruppe „Lakeside Ladys“.

Mehrfachlogo: Die Lakeside Ladys präsentieren sich als Teil der HOG und des Lakeside Chapters.

Damen (fast) unter sich

Die LAKESIDE LADYS sind da! Wir sind die Harley begeisterten Frauen im Lakeside Chapter und gehören zu den Ladys of Harley (LOH). Um die Zugehörigkeit zum Chapter zu zeigen, haben wir uns einen eigenen Namen gegeben. Wir unternehmen Ausfahrten, geplant und manchmal auch spontan. Und: Wir treffen uns auch gerne mal zum Schnuddeln und Essengehen.

Ich bin Regina und organisiere die Ladygruppe. Seit meinem 18. Lebensjahr fahre ich Motorrad und seid zwei Jahren eine Harley: Eine XL 1200 CB.

Spendenaktion Wünschewagen: Sie sammelten für einen guten Zweck. Von links Sabine, Karin, Anja, Regina, Netty

Erste Aktionen

Zweimal sind die Ladys in diesem Jahr für einen guten Zweck aktiv geworden: Beim  Open House 2022 von Harley-Davidson Kassel sammelten die Ladys Spenden für die Ukraine: 232 Euro. Beim Open House im Herbst kamen 370 Euro für die Aktion „Wünschewagen Nordhessen“ des ASB zusammen. Dieser Wagen bringt Menschen, die nicht mehr viel Zeit haben, kostenlos an ihre Sehnsuchtsorte. Bilder: GALERIE rechts auf dieser Seite. Zum Vergrößern anklicken.

Kontakt

WhatsApp und Mobil: 0171-4053004,
E-Mail: lakesideladys@gmx.de

Sie machen ernst: Die Lakeside Ladys bei ihrem Stammtisch in Kassel. Während draußen ein Gewitter tobt, herrscht drinnen Sonnenschein.